Tagungsthemen

Alle Informationen zur Tagung können Sie auch dem Flyer entnehmen.

Fachgespräch zwischen Industrie und Hochschule

Zerspanen im modernen Produktionsprozess – 40 Jahre ISF

27./28. März

Wesentliche Grundlage für den wirtschaftlichen Erfolg in der Produktion ist der effiziente Einsatz aller beteiligten Produktionsfaktoren. Nur durch kontinuierliche Analyse und Optimierung von Produktionsprozessen und Prozessketten ist es möglich, nachhaltig erfolgreich zu sein. Hierzu ist es unumgänglich, sich über die neuesten Entwicklungen und Lösungen im Bereich der Werkzeuge, Verfahren, Maschinen und Prozessgestaltungen zu informieren. Gerade in Zeiten der wirtschaftlichen Konsolidierung ist es besonders wichtig, neue technologische Entwicklungen in die Produktion einzuführen und somit den hohen Anforderungen im globalen Wettbewerb gerecht zu werden.

Unser 40-jähriges Bestehen möchten wir zum Anlass nehmen, um neue Erkenntnisse aus Forschung und Entwicklung vorzustellen und mit Ihnen gemeinsam zu diskutieren. In der Tradition der Fachgespräche möchten wir Sie daher herzlich zu unserer Jubiläumstagung „Zerspanen im modernen Produktionsprozess – 40 Jahre ISF“ am 27./28. März 2012 nach Dortmund einladen.

Im Rahmen dieser Veranstaltung präsentieren wir Ihnen am Institut für Spanende Fertigung der TU Dortmund zahlreiche Fachvorträge aus Industrie und Forschung. Diese werden ergänzt durch praktische Vorführungen im Versuchsfeld, welche einen Einblick in aktuelle Forschungsprojekte geben. Eine stimmungsvolle Abendveranstaltung bietet auch nach dem Vortragsprogramm viele Gelegenheiten zum interdisziplinären Erfahrungsaustausch.

Herzlich willkommen an der
Technischen Universität Dortmund!


Dirk Biermann